ÜBER VÆV

Wir sind Alix und Amelie. 

Durch unsere große Liebe zur Mode und Nachhaltigkeit haben wir im Februar 2020 das kleine Modelabel I Vaev U gegründet. 

Du fragst dich woher der Name kommt? Vaev kommt aus dem Dänischen und bedeutet "weben/ gewebtes".

Zu der Produktion:

Unsere Taschengurte und Handyketten werden für Dich in Europa mit einer innovativen Technik unter fairen Bedingungen gewebt unter dem Motto SLOW FASHION. 

Die Stoffe sind dabei zu großen Teilen aus Bio Baumwolle und so wird bei deren Produktion weder Pestizide noch Düngemittel eingesetzt. Anders als bei der herkömmlichen Baumwollproduktion wird hier 88% weniger Wasser und 62% weniger Energie verbraucht.

Neben einer fairen und umweltfreundlichen Produktion steht für uns Eure Zufriedenheit immer an nächster Stelle. Daher freuen wir uns sehr über Feedback, Rückfragen oder Wünsche. Und stehen jederzeit so schnell wie möglich für Euch bereit.

Zu unserem Aufgabenbereich:

Alix studiert Jura und ist bei Vaev für alles rund um Finanzen, Rechnung und Steuern und die Produktionsleitung zuständig.

Amelie macht ihren Master in Impact Entrepreneurship and Innovation und hat ihren Fokus in der Operations, der Öffentlichkeitsarbeit, dem Marketing, Kundenkontakt sowie der B2B Koodination.